das Kreativnest

Als Amerikanerin, die nun seit fast 20 Jahren in Deutschland lebt, bin ich in der glücklichen Lage, Erfahrungen in zwei völlig verschiedenen Kulturen zu besitzen.

Bevor ich nach Deutschland umzog, konzentrierte ich mich - als Modedesignstudentin an der Woodbury University in Los Angeles - auf das Entwerfen von Kostümen für Filme. Ich hatte die Möglichkeit, u.a. bei dem Film "Leaving Las Vegas" und der TV-Serie "Rescue 911" mitzuarbeiten.

In Europa angekommen, tat ich das, was eine Menge Auswanderer tun, wenn sie die Sprache des Landes nicht sprechen: ich unterrichtete Englisch. Diese kleine Schwelle in meiner Karriere erwies sich als ein echter Segen, denn ich realisierte, welche Freude mir das Lehren macht. Für mich ist es tatsächlich der befriedigendste Job.

Ich betreibe einen Online-Shop mit dem Namen "flower valley designs". Dort entwerfe und produziere ich Dinge, die ich gern haben möchte, aber nirgendwo finden kann. Ich lade dich ein, mich dort zu besuchen: www.de.dawanda.com/shop/flowervalleydesigns

Seit 2007 habe ich Spaß daran gefunden, meine Zeit der örtlichen Grundschule zur Verfügung zu stellen und dort den Schülern Englisch durch Geschichten und Kunstprojekte beizubringen.

Als Mutter von zwei Kindern fühle ich, dass es wichtig ist für Kinder zu erforschen, zu versagen, es neu zu versuchen und weiter zu machen, ohne das Gefühl zu haben, immer erfolgreich sein zu müssen. Als ich feststellte, dass meine Kinder sich zwar mit den von der Schule vorgegebenen Regeln wohlfühlten, aber unsicher waren, wenn sie künstlerische Freiheit hatten, versuchte ich ihre Komfortzone durch kreative Aktivitäten zu erweitern. Es war inspirierend, wie sehr ihr Selbstvertrauen und ihre Unabhängigkeit in nur kurzer Zeit gestärkt wurden.

Somit startete ich "das Kreativnest". Hier lernen die Kinder in einer Art und Weise, die ihre Welt greifbarer macht. Sie haben Zeit zu beobachten, zu untersuchen und ihre Phantasie zu nutzen.

Jeder ist kreativ! Kreativität ist eine Einstellung. Es geht dabei darum, wie man die Welt um sich herum wahrnimmt und seinen Platz in ihr findet. Je mehr wir uns in der Kreativität üben, umso natürlicher geht sie uns von der Hand.

Ich würde mich sehr freuen, wenn dein Kind Teil dieser Reise wird. Willkommen in meinem Kreativnest!

Jennifer